Stress-Lexikon
Buch Arbeitsstress bewältigen direkt beim Verlag bestellen
Stressbuch schriftlich beim Verlag bestellen
Online bei Ihrem Buchhändler vor Ort bestellen

Bitte beachten Sie mein Urheberrecht:
 Zitate nur mit Verweis auf url

Hier finden Sie ergänzende Informationen über Arbeitsstress.

Das komplette Programm zur Bewältigung von Arbeitsstress steht im Buch links.

Stresslexikon: Alles über N wie Noradrenalin

 

 

Nachtarbeit:

Dem Biorhythmus des Menschen entgegengesetzte regelmäßige aktive Wachphase, um notwendige und für die Gesellschaft wichtige Tätigkeiten rund um die Uhr sicherzustellen. Nacht- und Schichtdienstleistende verdienen großen Respekt.

 

 

Nachwuchsproblem:

Die Schwierigkeit, bestimmte Stellen überhaupt oder mit Menschen passender Qualifiktion zu besetzen. - folgt -

 

 

 

Narzissmus:

Selbstverliebtheit. Nicht zu verwechseln mit Selbstliebe oder der Akzeptanz der eigenen Person. Das ist eine Affenliebe ohne Platz für ein “du”. Wir alle sind bis zu einem gewissen Grad narzisstisch.

Ich spreche hier den Narzissmus als das Unternehmen schädigende Persönlichkeitsstörung einzelner Personen in Führungs- oder Machtpositionen an.

Da die der narzisstischen Person direkt zurechenbaren Betriebsergebnisse oft überdurchschnittlich sind oder scheinen, ist die Geschäftsleitung oft so schwer beeindruckt, dass ihr glatt die Kollateralschäden an der Unternehmenskultur durch das soziopathische Verhalten des Narzissten (oder der -in) entgeht.

Hier stellt sich die Frage, ob tatsächlich kurzfristige Gewinne eine langfristig die sozialen Gegebenheiten im Betrieb schädigende Kraft überkompensieren.

Eine sicher rein betriebswirtschaftliche Entscheidung.

Der Zusammenhang körperlicher Erkrankungen durch narzisstische Umgebungsbedingungen ist durch “normale” betriebliche Stressbewältigung nicht in den Griff zu bekommen. Viele, viele Beispiele - nicht als solche bezeichneter - Narzissmen durchziehen das Buch Stress-Toleranz-Management. Lösungsorientiert.

Eine direktere Erörterung der Auswirkungen soziopathischen, also die Gesellschaft krank machenden und / oder aus einer kranken Gesellschaft entspringendes Verhaltens, das uns alle angeht finden Sie in meinem Buch “Genusskultur...

Dort finden Sie auch Erkennungsmerkmale verschiedenster Ausprägungen Ego-zentrierten, gemeinschaftsschädigenden Verhaltens. Und aktive Maßnahmen zum Umgang damit.

Naturheilkunde:

Gesamtheit aller traditionellen europäischen oder außereuropäischen Heilverfahren, Mittel und Techniken, wieder gesund zu werden bzw. gesund zu bleiben mit meist systemischem Ansatz: Mit abgestimmten Maßnahmen unter der Berücksichtigung des Faktors Zeit und Einbindung des behandelten Menschen die Ursachen für mögliche Störungen ausräumen, um die Selbstheilungskräfte des Menschen wirken zu lassen. - folgt - 

Nebennieren:

Hormonfabrik. - folgt -

Nebenschauplatz:

Betriebstheater, das nicht der effizienten Erreichung der Unternehmensziele dient, sondern (stressbedingten) sozial-psycholgischen Eigeninteressen oder Ausdruck von Stress ist, also Über- oder Unterforderung bei der Arbeit.  - folgt - 

Nervensystem:

Die Verkabelung des Körpers zur Weiterleitung / zum Empfang von Informationen an die / von der Steuereinheit Gehirn. - folgt -

 

aktive und passive Nichtaktivität:

Häufiges, aber nicht hilfreiches Stressbewältigungsverhalten um z.B. Überforderung zu kompensieren. Arbeiten auf Nebenschauplätzen mit vermeintlicher Priorität oder einpuppen (tot stellen) können weitere Ausdrucksformen sein. Schwer zu durchschauende Problematik. Entsteht durch generelle Über- / Unterforderung, Führungsdefizite und verschiedenste Organisationsmängel. - folgt - 

Nikotin:

Genussmittel, Suchtmittel, Begleiter für die persönliche Auszeit. - folgt -

Noradrenalin:

Hormon:

 - folgt -